Rundgänge Bauernland und Bauersleut
Rundgänge Bauernland und Bauersleut
Beschreibung

„Bauernland und Bauersleut“

Die Bäuerinnen- und Landfrauengruppe „Bauernland und Bauersleut“ aus dem Priental zwischen Aschau und Sachrang gründete sich vor 12 Jahren. Seitdem laden die Bauernlandlerinnen ein zu Themenrundgängen im Tal rund um ihren Hof und Themenwanderungen auf dem Berg über Almen, Wiesen und Wälder. Sie vermitteln Hofgeschichte(n) sowie die Gegenwart alpiner Landwirtschaft, geben Einblick in den heutigen Alltag einer Bäuerin. Landbewirtschaftung bedeutet eine über Jahrhunderte gewachsenen Kultur, beinhaltet Lebensfreude, Naturverbundenheit, Freude am Umgang mit den Nutztieren, nicht zuletzt einen Bauern-Stolz. Die Themenwanderungen haben neben den individuellen Hofgeschichten verschiedene Schwerpunkte: Wald, Wasser, Milch, Gemeinschaftsformen, Rechtsverständnisse.... Die Bandbreite der Kulturgeschichte von Höfen und Almen wird erfahrbar mit all den Menschen und Tieren, die einen Hof mitgestaltet haben und heute gestalten.

Die Themenrundgänge und -wanderungen sind für Gruppen nach individueller Terminvereinbarung buchbar.

Ort: Aschau im Chiemgau
Straße: Zellerhornstraße 66
Telefon: 08052-5717